DIE SPENDENAKTION GEHT WEITER

Seit dem letzten Jahr unterstützt Gelatop die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e. V. (DLRG), damit Kinder sicher schwimmen lernen. Nun überreichte Gelatop Marketingdirektor Dirk Wehner an Helmut Stöhr von der DLRG einen Scheck über 46.890 €. Der beträchtliche Betrag ist das Ergebnis einer Spende von 5 Cent für jede verkaufte Kugel der Gelatop Kreation Seepferdchen-Eis. Die Übergabe erfolgte auf der Frühjahrstagung des Bundesverbandes zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS), zu dessen Mitgliedsverbänden die DLRG zählt. Dirk Wehner meinte dazu: „Was für ein toller Erfolg für unser Kit Seepferdchen und damit für die bundesweite Schwimmausbildung! Weit über 930.000 verkaufte Kugeln bedeuten 46.890 € zur Unterstützung der Schwimmförderung. Natürlich setzen wir die Aktion in 2019 fort“.

Harmonie zum Genießen
Faszinierender Geschmack Die Maracuja, auch „Passionsfrucht“ genannt, entsteht aus einer Zierkletterpflanze - der Passiflora edulis [...]
Neue Nominierung
Silvio Molin-Pradel, Branchensprecher der Österreichischen bzw. Wiener Eissalonbetreiber, der diese Aufgabe seit fast neun Jahren [...]