IM NAMEN der Originalität

Avocado: Milch-gelato; Sorbett

ZUTATEN

AVOCADO – MILCH – GELATO

Avocadofruchtfleisch
300g
halbfette Uht Milch mit langer Haltbarkeit
400g
Saccharose200g
dehydrierter Glukosesirup 25 DE
65g
Cremebase 50
35g
geriebene Zitronenschale

 

AVOCADO – SORBETT

SIRUP MIT STABILISATOR
Wasser485g
Saccharose300g
dehydrierter Glukosesirup 25 DE124g
Dextrose85g
Stabilisator für Fruchtmischungen 56g
SIRUP MIT BASE 50
Wasser485g
Saccharose300g
dehydrierter Glukosesirup 25 DE124g
Dextrose31g
Fruchtbase 5060g
SORBETTMISCHUNG
Avocadofruchtfleisch300g
Zuckersirup 600g
Wasser100g
geriebene Zitronenschale

ZUBEREITUNG

Damit die aromatische Qualität der Früchte nicht verändert wird, muss die Verarbeitung kalt erfolgen; um die Kristallisation der Laktose zu vermeiden, die das Gelato sandig machen würde, ist es nicht ratsam, fettarme Pulvermilch zu verwenden.

AVOCADOMISCHUNG

Alle pulverförmigen Zutaten in eine Kanne geben: Saccharose, Dextrose, dehydrierten Glukosesirup und Base.
Die Pulver mit der halbfetten Milch auflösen; das Avocado-Fruchtfleisch und die geriebene Schale der Zitrone hinzufügen (für 1000 g der Mischung genügt die Spitze eines Teelöffels); mit dem Tauchmixer mischen, bis man eine homogene Flüssigkeit erhält.

Ein gutes Sorbett Avocado erhält man mit der Verwendung eines Sirups aus Zucker, den man sowohl mit der Verwendung des Stabilisators oder nach Belieben mit der Frucht Grundmasse herstellen kann.

SORBETTMISCHUNG

Zunächst den Zuckersirup, dann das Wasser und zuletzt das Avocadofruchtfleisch mit der geriebenen Zitronenschale wiegen und in einen Eimer oder eine Kanne gießen.
Wie immer, da es sich um eine fleischige Frucht handelt, mit dem Tauchmixer mischen, bis eine homogene Flüssigkeit erhalten wird.

Die macht Des web
Im Guten wie im Schlechten Internet ist jetzt das am häufigsten verwendete Werkzeug zum Suchen [...]
Gewinnende Synergie
Ein angekündigter Erfolg Auch für diese Ausgabe erwies sich die Kombination von Gelatissimo und Intergastra, einer [...]