Stieleis mit Piña-Colada-Geschmack

Einer der beliebtesten Cocktails wird in ein Sorbett verwandelt und mit Ananasfruchtfleisch und Rum zubereitet. In diesem Stieleis, das mit geraspelter Kokosnuss umhüllt ist, verschmelzen die Zutaten, die Aroma und Geschmack verleihen und karibische Landschaften heraufbeschwören

ZUTATEN

Sorbett mit Emulgator5 g 
Ananasfruchtfleisch 400 48,0 12
Gesamt 1000260,0 26
Inulin 5 0,4 7
Kokosmilch 306,0 20
Rum208,0 40
Saccharose 198 197,6 100
Stabilisator 5 g Obst kalt 5 0,0 0
Wasser 3420,00
Zutaten Menge (g) Zucker (g) Zucker (%)
Mit Fruchtbase 50 kalt  
Zutaten Menge (g) Zucker (g) Zucker (%)
Ananasfruchtfleisch 400 48,0 12
Wasser 3420,00
Saccharose 158 158100
Fruchtbase 50 kalt5040,0 80
Kokosmilch 306,0 20
Rum208,0 40
Gesamt 1000260,0 26

Weitere notwendige Zutaten:
– Dehydriertes Kokosmehl oder geraspelte Kokosnuss

ZUBEREITUNG

• Die Ananas putzen bis man die gewünschte Menge Fruchtfleisch erhalten hat. Man kann ebenfalls tiefgefrorenes Obst oder Dosenobst benutzen, dabei muss der Zuckergehalt berücksichtigt und im Rezept neu berechnet werden.
• Das Obst den anderen Zutaten hinzufügen, dabei auf die Proportionen des Rezeptes achten. Einige Minuten ruhen lassen.
• Zur Belüftungsphase übergehen, dazu die Mischung mit einem starken Tauchmixer bearbeiten, bis eine homogene und glänzende Lösung erhalten wird.
• Die Mischung schnell, mithilfe eines Dosiertrichters, in die – im Schockfroster für Stieleis vorgekühlten – Stahlformen gießen.
• Die Holzstiele in die – im entsprechenden Ständer aufgestellten – Formen stecken, ungefähr 30 Minuten kristallisieren lassen.
• Nach der Kristallisierungsphase die Einheit Formen + Stielhalter aus dem Schockfroster nehmen und in eine Wanne mit kaltem Wasser stellen, um das Herauslösen der harten Teile aus den Formen zu erleichtern.
• Solange das Stieleis noch feucht ist, im Kokosmehl wälzen, bis es vollständig damit überzogen ist.
• Das gerade hergestellte Stieleis wieder in den Schockfroster, auf ein – mit Backpapier belegtes – Blech geben.
• Das Stieleis zum Verkauf ausstellen oder lagern.

Einweg-Plastik, Adieu
Europäische Strategie Das Bild eines eisgekühlten Getränks mit farbigem Strohhalm wird verschwinden. Nach dem am [...]
Harmonie zum Genießen
Faszinierender Geschmack Die Maracuja, auch „Passionsfrucht“ genannt, entsteht aus einer Zierkletterpflanze - der Passiflora edulis [...]
Neue Nominierung
Silvio Molin-Pradel, Branchensprecher der Österreichischen bzw. Wiener Eissalonbetreiber, der diese Aufgabe seit fast neun Jahren [...]