DIE SPENDENAKTION GEHT WEITER

Seit dem letzten Jahr unterstützt Gelatop die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e. V. (DLRG), damit Kinder sicher schwimmen lernen. Nun überreichte Gelatop Marketingdirektor Dirk Wehner an Helmut Stöhr von der DLRG einen Scheck über 46.890 €. Der beträchtliche Betrag ist das Ergebnis einer Spende von 5 Cent für jede verkaufte Kugel der Gelatop Kreation Seepferdchen-Eis. Die Übergabe erfolgte auf der Frühjahrstagung des Bundesverbandes zur Förderung der Schwimmausbildung (BFS), zu dessen Mitgliedsverbänden die DLRG zählt. Dirk Wehner meinte dazu: „Was für ein toller Erfolg für unser Kit Seepferdchen und damit für die bundesweite Schwimmausbildung! Weit über 930.000 verkaufte Kugeln bedeuten 46.890 € zur Unterstützung der Schwimmförderung. Natürlich setzen wir die Aktion in 2019 fort“.

IRINOX PROFESSIONAL

Irinox ist weltweit als Unternehmen bekannt, das in der Herstellung von Schnellkühlern und Schockfrostern, Lager- […]

Weniger Kalorien
Aus der Erfahrung und Forschungstätigkeit von Galatea entstand DolceFibra, eine Flüssigkeit auf pflanzlicher Basis, ähnlich [...]