Dreidoppel

Gelatop, eine Marke des Unternehmens Dreidoppel, feiert mit sechs Neuheiten seine 55-jährige Teilnahme an der Mig in Longarone, eine gute Gelegenheit die Gelato-Profis zu treffen

Gestern, heute, morgen

Das Beste zu verfolgen war immer das oberste Ziel der Firma Dreidoppel, die seit 1899 täglich daran arbeitet, qualitativ hochwertige Produkte zu produzieren, mit einem konstanten Engagement in Forschung und Experiment neben produktiven Aktivitäten. Heute reicht das Sortiment, das sich immer an den neuesten Trends orientiert, von Aromen für die Konditorei, über Dekore bis hin zu Produkten für die Herstellung von Gelato. Letztere sind hervorragende Referenzen für gelungene Gelato-Spezialitäten.

Kurze Geschichte

Im Jahre 1899 gründet Peter Dreidoppel das Unternehmen und spezialisierte sich auf die Herstellung von Aromen, die heute noch das Herzstück der Firma sind. Schritt für Schritt  hat Dreidoppel die Aktivitäten erweitert und sowohl Erfahrungen in der Industrie als auch im handwerklichen Gewerbe erworben. Um der steigenden Anfrage gerecht zu werden, wurde 1961 das Werk in Langenfeld eröffnet und 1997 die Marke Gelatop gegründet.  Geschäftsführer ist seit 2014 Armin Gagel, der seit 1998 im Unternehmen tätig ist und unter anderem die Marketingabteilung geleitet hat.

In Zahlen

160 hoch- qualifizierte und motivierte  Mitarbeiter arbeiten in den Abteilungen Research & Development,  Supply Chain,  Quality, Sales, Customer Service, Produktion und Marketing. Teamarbeit ist ihre Stärke;
800 Produkte umfasst allein das Handwerkssortiment, dazu kommen die Produkte für die Industrie und den Export;
50 Länder, in die Dreidoppel exportiert.

Weltweite Märkte

Die Zeit vergeht, der Business wächst und diversifiziert sich: Aus ganz Europa kommen Anfragen, ebenso von anderen Märkten internationalen Niveaus. Um den Verkauf weltweit optimal zu unterstützen, tritt die Firma der Ireks Gruppe bei. Im Jahr 2007 wurde ein neuer und moderner Produktionskomplex fertiggestellt und 2010 verdoppelt sich der Bereich der Anlagen und weitere Büros und Lager werden eröffnet.

Die Spitzenprodukte

Das Unternehmen hat nach und nach seine Produktpalette immer erweitert. Nach dem großen Erfolg des Aromas Citroperl, eines einzigartigen Produktes, das 1930 erfunden wurde und heute noch dank seiner Qualität geschätzt wird, 1986 wurde die Gelatop Gelato-Paste Vanille (263) auf dem Markt gebracht, bis heute das meist verkaufte Produkt in Deutschland zur Herstellung von Vanille-Gelato und Vorzeigeprodukt des Unternehmens.

Internationale Zertifizierungen

Die Produkte unterliegen regelmäßigen Kontrollen und Tests, damit höchste Qualität garantiert werden kann und damit sie den Anforderungen des Marktes entsprechen. Das Resultat ist ein Sortiment unbestrittenen Wertes, das sich streng an die internationalen  Richtlinien hält. 1996 erhält das Unternehmen die Qualitätszertifizierung nach DIN ISO 9001; im Jahr 2000 erhielt es die Umweltzertifizierung nach DIN ISO 14001 – für die Verwendung von recycelbaren Verpackungen und die Einsparung von Energie in allen Fabriken – und im Jahr 2015 die FSSC 22000 (Food Safety System) – Zertifizierung, die die Hygiene von lebensmittelverarbeitenden Produkten zertifiziert.

Das Unternehmen wird mit einem Stand auf der Messe Gelatissimo in Stuttgart vertreten sein und bei dieser Gelegenheit seine Top- Produkte und weitere Neuheiten präsentieren

DREIDOPPEL
Ernst Abbe Strasse 4/6
40764 Langenfeld (Germany)

Tel. (+49) 2173 79090
Fax (+49) 2173 790912
Web site: dreidoppel
Email: info@dreidoppel.de

Cesarin
Im Jahr 2020 wird das hundertjährige Jubiläum mit der Einführung der neuen Mister Alberto-Linie gefeiert: [...]
Alfred Pfersich GmbH
Wir, das süddeutsche Fachzentrum Pfersich, beliefern Bäcker, Konditoren und handwerkliche Eishersteller. Als inhabergeführtes Familienunternehmen befinden [...]
IRINOX PROFESSIONAL

Irinox ist weltweit als Unternehmen bekannt, das in der Herstellung von Schnellkühlern und Schockfrostern, Lager- […]